Widerruf

Widerrufsrecht

Der Besteller ist an den erteilten Auftrag gebunden. Für die Ausführung und Lieferung des Auftrags ist nur der schriftliche Auftrag, der elektronische Auftrag des Bestellers und unsere Bestätigung verbindlich. Die meisten Produkte aus unserem Onlineshop werden individuell gefertigt und deshalb besteht kein erweitertes Widerrufs- und Rückgaberecht nach den §§ 312 b-f BGB. Für solche Erzeugnisse ist das Recht des Bestellers zum Widerruf des Vertrages oder zur Rücksendung der Ware ausgeschlossen.

Für alle anderen Verträge gilt: